… Urlaub für die Katz’... Sieversdorfer Katzenhaus


Sprechzeiten

Montag
9:0011:00
16:0019:00
Dienstag
nach Vereinbarung
Mittwoch
nachmittags
16:0019:00
Donnerstag
9:0011:00
16:0019:00
Freitag
nachmittags
16:0019:00
Samstag
9:0011:00


Für unsere vierbeinigen Urlauber bieten wir drei, ca. 40m² große Katzenstuben mit Auslauf.

Sollte Ihre Katze eine spezielle Betreuung (z.B. insulinpflichtige Katzen, tägliche Tabletten-gabe) benötigen, oder sich in fremden Gruppen nicht wohl fühlen, stehen außerdem noch geräumige Einzelboxen mit großem Auslauf zur Verfügung.

Selbstverständlich wird Ihr Tier ständig tierärztlich überwacht.

Schicken Sie Ihre Katze in einen kleinen Urlaub in unserer Katzenpension in aus Jacobsdorf/OT Sieversdorf.



Bedingungen

Vorraussetzungen für die Aufnahme Ihrer Katze(n) in die Pension

Damit Ihre Katze bei uns Urlaub machen kann gelten aus seuchenhygienischen und hygienischen Gründen folgende Bedingungen, die auch Ihrer Katze zu Gute kommen, da sie ausnahmslos für alle Pensionsgäste zutreffen:

Es können nur Katzen aufgenommen werden, die gesund, parasitenfrei, kastriert und gültig gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche ge­impft sind.

  • Impfungen gegen FIP und Leukose werden dringend empfohlen.
  • Zum Nachweis muß bei Abgabe des Tieres der Impfpass vorgelegt wer­den.
  • Wir behalten uns vor, Katzen trotz erfolgter Anmeldung nicht aufzuneh­men, wenn der Gesundheitszustand eine Übertragung von Krankheiten auf andere Tiere erwarten lässt, oder wenn keine gültigen Schutzimpfun­gen nachgewiesen werden können.
  • Haben Katzen bei der Aufnahme Parasiten oder erkranken in der Zeit des Pensionsaufenthaltes, so werden sie unverzüglich behandelt und die Be­handlungskosten nach der Gebührenordnung für Tierärzte zusätzlich in Rechnung gestellt.

Haftung

Die Aufnahme erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr des Besitzers ! Eine Haftung wird ausdrücklich abgelehnt, insbesondere bei

  • Übertragung von Infektionskrankheiten
  • Verletzungen, die sich die Katzen gegenseitig zufügen
  • Entlaufen einer Katze
  • Parasitenbefall
  • Verlust von Decken, Spielzeug, Fütternäpfen etc.

Sollte sich die Notwendigkeit ergeben, Ihre Katze länger als vereinbart bei uns in Pflege zu belassen, so bitten wir Sie, uns kurz zu informieren. Falls das Tier 8 Tage nach Ablauf der vereinbarten Aufenthaltszeit noch nicht abgeholt wurde, ist die Katzenpension berechtigt, das Tier zu veräußern.

Anmeldung

Wie melde ich meine Katze(n) an ?

Am günstigsten ist es, sich so zeitig wie möglich telefonisch einen Platz für Ihren Liebling zu sichern. Sie können auch persönlich innerhalb der Sprechzeiten  vorbeikommen und sich vormerken lassen. Natürlich nehmen wir auch kurz­fristig Katzen auf – das Leben ist schließlich nicht immer planbar, das wissen wir – es sei denn, unsere Kapazitäten sind voll ausgeschöpft. Deshalb ist vor allem für Termine, die in die Schulferien oder auf Feiertage fallen eine rechtzeitige Voranmeldung zu empfehlen.

Was muß ich mitbringen ?

Ihre Katze und deren Impfausweis, Futter, Näpfe, Katzentoiletten, Körbchen und Spielzeug sind in der Pension aus­rei­chend vorhanden und müssen nicht mitgebracht werden. Die Transportbox behalten wir in den meisten Fällen gerne als persönlichen Rückzugsraum für Ihre Katze da. Natürlich können Sie, wenn Ihre Katze ein kleiner Fein­schmecker ist, ihr bevorzugtes Futter mitbringen oder auch ihr Lieblingskuschelkissen – eine individuelle und liebevolle Betreuung ist uns sehr wichtig und dazu gehört auch, dass wir spezielle Wünsche ihrerseits berück­sichtigen. Weitere Informationen finden Sie unter Aufnahmebedingungen und Preise.

Der erste Urlaubstag

Bitte bringen Sie Ihre Katze, innerhalb der Sprechzeiten zu uns. Nun muss Ihr Liebling nur noch zu einem kurzen Gesund­heitscheck und dann kann der Katzenurlaub beginnen. Am Tag des Bringens wird vor Ort noch eine Pensions­vereinbarung abgeschlossen, die Angaben zu Ihnen, Ihrem Tier, Dauer des Aufenthaltes und die Pensionsgebühr beinhaltet. Das Pensionsgeld ist für die gesamte Aufenthaltsdauer bar im Voraus zu zahlen.

Der Abholtag

Bitte holen Sie Ihre Katze am vereinbarten Tag innerhalb der Sprechzeiten ab.

Preise

Preisliste Katzenpension/Preise pro Tag

Gruppenhaltung 1 Katze

 8,00 Euro


                              2 Katzen

15,00 EUR


                              3 Katzen

23,00 EUR


Einzelhaltung Box

9,00 EUR


 

 


  • Medikamenteneingabe 1,00 Euro/Tag
  • Insulin spritzen  2,00 Euro/Tag
  • Bei Aufenthalt länger als 3 Wochen gewähren wir 10% Rabatt auf den Betrag nach der 3. Woche